Die Internetoffensive Österreich hat gemeinsam mit den drei Telekomunternehmen A1 Telekom Austria, T-Mobile Austria und Hutchison Drei Austria eine Studie zum Thema 5G in Österreich durchgeführt. Dabei wurden erstmals die volkswirtschaftlichen Effekte von 5G und deren Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Österreich genauer beleuchtet. Die Studie „Österreich als 5G Vorreiter: Der Weg an die Spitze“ befasst sich - im Einklang mit dem Beschluss der Bundesregierung, Österreich zum 5G-Pilotland zu machen - mit den wesentlichen Herausforderungen für Österreich, die mit der Einführung von 5G verbunden sind und welche Weichenstellungen gesetzt werden müssen, um dieses Ziel zu erreichen.

 

Hier finden Sie die entsprechende Executive Summary der Studie.