Der Maßnahmenkatalog

 

Die Internetoffensive Österreich hat am 23. Mai 2016 die 52 Maßnahmen zur beschleunigten Digitalisierung Österreichs präsentiert. Diese 52 Maßnahmen sind aus Sicht der IKT- und IT-Wirtschaft wesentlich, um Österreich wieder in das Spitzenfeld der digitalen Entwicklung zu führen. Gemeinsam mit relevanten Stakeholdern werden diese Maßnahmen nun in den fünf Arbeitsgruppen der Internetoffensive Österreich für den Prioritätenkatalog ausgearbeitet und in weiterer Folge umgesetzt. Aus Sicht der IOÖ ist ein rasches Handeln notwendig, um Wirtschafts- und Arbeitsplatzwachstum hervorzurufen und den Wohlstand mittel- und langfristig zu sichern. Die 52 Maßnahmen zur beschleunigen Digitalisierung Österreich finden Sie hier.

 

Zum Maßnahmenkatalog