Neuer Lehrgang "Data Science" ab Herbst 2017 auf der WU

Im englischsprachigen Programm erlernen die TeilnehmerInnen an 12 Tagen kompakt und praxisnah, wie sie Big Data gewinnbringend einsetzen – und das bereichsübergreifend.

„Data Scientists sind interdisziplinäre GeneralistInnen“, sagt Barbara Stöttinger, Dekanin der WU Executive Academy. „Sie müssen nicht nur die Grundlagen der Datengewinnung, -analyse und -auswertung verstehen, sondern vor allem die richtigen unternehmerischen Fragen stellen,

die mit Hilfe von Big Data beantwortet werden sollen.“ Mit dem Lehrgang wolle man vor allem MitarbeiterInnen an der Schnittstelle zu Big Data an die Thematik heranführen, ergänzt Barbara Stöttinger:

„Wir wollen kein Informatikstudium ersetzen, sondern ein vertieftes Verständnis für die Challenges im Umgang mit Daten schaffen.“

Mehr Informationen finden Sie hier.