Einladung zur Pressekonferenz: Burgenland-Breitband-Pakt – Information zum aktuellen Stand der Planungen

Das Land Burgenland hat in den letzten Jahren große Bemühungen unternommen, um die Internetversorgung des Burgenlandes weiter auszubauen. 

Auch in den nächsten Jahren wird das Burgenland, gemeinsam mit den Vertretern der Internetoffensive Österreich, A1, T-Mobile Austria und Hutchison Drei Austria, weiter investieren, um eine möglichst hochwertige flächendeckende Versorgung in den Gemeinden zu erreichen. 

Über den aktuellen Stand der Planungen informieren wir Sie im Rahmen einer Pressekonferenz am


WANN:  Montag, 9. März 2015, 9:00 Uhr

WO:  Konferenzraum 1, Technologiezentrum Eisenstadt, 7000 Eisenstadt

 

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: 

KO Christian Illedits, Land Burgenland
KO LAbg. Ing. Rudolf Strommer, Land Burgenland
Mag. (FH) Harald Horvath, Geschäftsführer Regionalmanagement Burgenland
Marcus Grausam, CTO A1 
Dr. Rüdiger Köster, CTO T-Mobile Austria
DI Jan Trionow, CEO Hutchison Drei Austria

Wir freuen uns, Sie oder eine/n Vertreter/in Ihres Mediums begrüßen zu dürfen.