Einladung zur Pressekonferenz des Präsidiums der INTERNETOFFENSIVE ÖSTERREICH am 23.05.2016

Appell an neue Bundesregierung: Maßnahmenpaket zur Digitalisierung Österreichs dringend umsetzen!

 

IKT-Wirtschaft präsentiert 52 Maßnahmen, um Österreichs Wirtschaftswachstum ins europäische Spitzenfeld zu bringen

 

Die österreichische IKT-Wirtschaft appelliert an die neu gebildete Führungsmannschaft, die Digitalisierung Österreichs zu beschleunigen. Mittels 52 Maßnahmen kann die Bundesregierung Österreich ins Spitzenfeld der weltweiten digitalen Entwicklung und damit zu einem Wirtschafts- und Arbeitsplatzwachstum führen. In der Pressekonferenz werden erstmals die durch die IKT-Wirtschaft erarbeiteten Maßnahmen präsentiert.

 

Datum: Montag, 23. Mai 2016

Uhrzeit: 10:00 Uhr

Ort: Motto am Fluss – Franz-Josefs-Kai 2, 1010 Wien

 

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: 

DI Norbert Schöfberger, 

- Präsident der IOÖ und GF Hewlett Packard Enterprise Österreich

Dr. Andreas Bierwirth, 

- Vizepräsident der IOÖ und CEO T-Mobile Austria GmbH

Mag. Marcin Kotlowski, 

- Vizepräsident der IOÖ und GF WH Medien GmbH

Peter Lenz, MAS MSc, 

- Vizepräsident der IOÖ und CIO ÖBB Holding AG

Dr. Margarete Schramböck, 

- Vizepräsidentin der IOÖ und CEO A1 Telekom Austria AG

 

Wir freuen uns, Sie bei der Pressekonferenz begrüßen zu dürfen und bitten um Anmeldung unter office@internetoffensive.at