INTERNETOFFENSIVE ÖSTERREICH heißt Hutchison Drei Austria als neues Mitglied willkommen

Durch den Beitritt von Hutchison Drei sind die drei größten Mobilfunkanbieter Österreichs in der IOÖ vereint.

Die Hutchison Drei wurde in der letzten Vorstandssitzung im April als offizielles Mitglied der Internetoffensive Österreich einstimmig aufgenommen.

„Wir von Hutchison Drei Austria sind der festen Überzeugung,dass mobile Kommunikation ein unentbehrlicher Bestandteil des täglichen Lebens ist. Wir sehen es daher als unsere Aufgabe, das Leben unserer Kunden zu erleichtern, indem wir immer die modernste Technologie und den direktesten Zugang zur digitalen Welt zur Verfügung stellen. Deswegen hat sich Drei das Ziel gesetzt, in Österreich eines der modernsten und leistungsfähigsten Mobilfunknetze der Welt zu errichten, das 2015 mit 98 Prozent Bevölkerungsabdeckung 2G (GSM/GPRS), 3G (UMTS/HSPA) und 4G (LTE) zur Verfügung stellen wird. Der möglichst flächendeckende Ausbau der Breitbandinfrastruktur ist nicht nur ein volkswirtschaftliches Gebot, sondern auch eine politische Forderung. Die INTERNETOFFENSIVE ÖSTERREICH hilft dabei, das Bewusstsein für die Bedeutung von IKT für den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken“, so Jan Trionow, CEO der Hutchison Drei Austria, in seiner neuen Position als IOÖ-Vorstand.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong und startete mit der Hutchison 3G Austria GmbH im Mai 2003 unter der Marke "3" als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. Drei möchte das Leben seiner Kunden durch den direktesten Zugang zur modernsten Technologie und digitalen Welt einfacher machen. Mobile Kommunikation ist für Drei ein fester Bestandteil des täglichen Lebens und soll für jeden Österreicher leistbar sein. Zu den Angeboten von Drei zählen neben Sprachtelefonie in HD-Qualität und mobilem Breitband-Internet auch zahlreiche Multimedia-Angebote wie 3MobileTV – und das im stärksten Netz Österreichs. Mit 3. Jänner 2013 hat Drei die Übernahme von Orange Austria vollzogen und zählt per 31. Dezember 2013 3,428 Mio. Kunden.