Umstrukturierung der Arbeitskreise


Um zukünftig die Projekte von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik noch zielgerechter zu entwickeln, wurden die Arbeitskreise in Anlehnung an die Eckpunkte für eine IKT-Strategie und deren „Speerspitzen“ - Bildung, Gesundheit und Unternehmen umstrukturiert.

 

„Bildung, Wissenschaft und Forschung“

unter dem Vorsitz von DI Harald Leitenmüller (Microsoft Österreich) und Prof. Alfred Taudes (WU Wien).

Die AK-Leitung übernimmt Prof. Karl Fröschl (Universität Wien).

 

„Gesundheit, Soziales und Generationen“

unter dem Vorsitz von Mag. Peter Niederleithner (Raiffeisen Informatik Consulting) und DI Norbert Schöfberger (HP).

Die AK-Leitung übernehmen Ing. Roman Grünauer (Raiffeisen Informatik Consulting) und Ing. Constantin Zafiriadis (Raiffeisen Informatik Consulting).

 

„Digitales Leben und Wirtschaft“

unter dem Vorsitz von Dr. Georg Krause (SAP Österreich), und Mag. Nikolaus Futter (Compass Verlag).

Die AK-Leitung übernehmen Thomas Govednik (SAP Österreich) und Dr. Georg Hittmair (Compass Verlag).

 

„Infrastruktur und Sicherheit“

 unter dem Vorsitz von Dr. Andreas Bierwirth (T-Mobile Austria) und KommR Hans-Jürgen Pollirer (WKO).

Die AK-Leitung übernehmen Mag. Michael Jungwirth (A1 Telekom Austria), Dr. Klaus Steinmaurer (T-Mobile Austria) und Mag. Philipp Graf (WKO, FV Telekom/Rundfunk).